A la ferme (Ferme, vignoble ...)

(08028) - località Juanne Soro

4.6/5
Créé le 24.06.2021 par Haengematte67
#249544 - A la ferme (Ferme, vignoble ...)
4 services
  • Animaux autorisés
  • Eau potable
  • Douches (accès possible)
  • Accès internet par WiFi
4 activités
  • Pistes/balades de VTT
  • Départ de randonnées
  • Belle balade à moto
  • Point de vue
Publicitéads

Ne convient pas aux grands camping-cars !!!!
Suivre le panneau du garde-corps M B sur 3,3 km de route sablonneuse.
Un endroit incroyablement beau et calme en Sardaigne vous attend... notre ferme entretenue avec amour avec nos animaux vous invite à vous attarder dans l'oliveraie entre les objets d'art auto-conçus.
Il y a de l'eau potable, une douche chaude et Internet.
Nous nous réjouissons de votre visite et serons heureux de vous transmettre nos connaissances sur la Sardaigne et sa beauté.
Il y a suffisamment d'espace pour les bus, les camionnettes et les tentes.

Not suitable for large motorhomes!!!!
Follow the sign on the M B guardrail for 3.3km of sandy road.
An incredibly beautiful and quiet place in Sardinia awaits you... our lovingly maintained farm with our animals invites you to linger in the olive grove between the self-designed art objects.
There is drinking water, hot shower and internet.
We look forward to your visit and are happy to pass on our knowledge about Sardinia and its beauty.
There is enough space for buses, vans and tents.

Nicht geeignet für größere Wohnmobile!!!!

Dem Schild an der Leitplanke M B folgen
3.3km einspurige schotterstraße.


Es erwartet euch ein unglaublich schöner und ruhiger Ort Sardiniens...unser liebevoll gepflegter Hof mit unseren Tieren ladet ein zum Verweilen im Olivenhain zwischen den selbst gestalteten Kunstobjekten.
Es gibt Trinkwasser, heiße Dusche und Internet.
Wir freuen uns über lieben Besuch und geben uns
er Wissen über Sardinien und seine Schönheit gerne weiter.
Es ist genügend Platz für Busse Vans und Zelte vorhanden.

¡¡¡No apto para autocaravanas grandes!!!!
Siga las indicaciones en la barandilla M B durante 3,3 km de camino de arena.
Le espera un lugar increíblemente hermoso y tranquilo en Cerdeña... nuestra granja cuidadosamente mantenida con nuestros animales lo invita a quedarse en el olivar entre los objetos de arte de diseño propio.
Hay agua potable, ducha caliente e internet.
Esperamos su visita y estaremos encantados de transmitirle nuestros conocimientos sobre Cerdeña y su belleza.
Hay suficiente espacio para autobuses, furgonetas y tiendas de campaña.

Non adatto a camper di grandi dimensioni!!!!
Seguire le indicazioni sul guardrail MB per 3,3 km di strada sabbiosa.
Un posto incredibilmente bello e tranquillo in Sardegna vi aspetta... la nostra fattoria amorevolmente curata con i nostri animali vi invita a soffermarvi nell'oliveto tra gli oggetti d'arte autoprodotti.
C'è acqua potabile, doccia calda e internet.
Aspettiamo con ansia la vostra visita e siamo felici di trasmettervi la nostra conoscenza della Sardegna e delle sue bellezze.
C'è abbastanza spazio per autobus, furgoni e tende.

Niet geschikt voor grote campers!!!!
Volg het bord op de MB-vangrail voor een zandweg van 3,3 km.
Een ongelooflijk mooie en rustige plek op Sardinië wacht op u... onze liefdevol onderhouden boerderij met onze dieren nodigt u uit om te vertoeven in de olijfgaard tussen de zelf ontworpen kunstobjecten.
Er is drinkwater, warme douche en internet.
Wij verheugen ons op uw bezoek en geven graag onze kennis over Sardinië en haar schoonheid door.
Er is voldoende ruimte voor bussen, busjes en tenten.


Prix des services
----
Prix du stationnement
----
Nombre de places
10
Ouverture/Fermeture
Geöffnet
  • 40.3918, 9.7089 (lat, lng)
    N 40°23’30.3288” E 9°42’32.1768”

  • località Juanne Soro
    08028 ,
    flag-it Italy

Vous êtes propriétaire de ce lieu ?
Moyenne (50 Avis) : 4.6/5
  • 4/5

    Schöner Platz mit Dusche und Toilette. Wir haben 25€ gezahlt für eine Nacht und 2 Persinen. Bisschen teuer im Vergleich zu andere Stellplätzen wo man für 25€ auch noch Strom hat. Aber ansonsten super nett, die Schweine sind süß und man hat viel Platz auch mit Hunden.

  • 5/5

    Lasst euch nicht von dem Weg abschrecken, es lohnt sich! Wir wurden sehr herzlich empfangen und mit tollen Tipps für unsere weitere Reise ausgestattet! Mit Hund überhaupt kein Problem, Tiere vor Ort alle lieb (vor allem Wuzwuz, das Schwein welches manchmal ausbricht ) Danke! Gerne wieder, Julia, Markus & Nala

  • 5/5

    Für uns ein Highlight! Wer’s gern in mitten der Natur mag, ist hier am perfekten Platz, Birgit und Martin samt allen Tieren auf dem schönen Hof haben und herzlich empfangen und es blieb kein Wunsch offen. Die Kunekune Schweinchen sind einfach zuckersüß. Die Sanitäranlagen sind Outdoor aber sehr sauber! Eier und Olivenöl gibt es auch. Wir kommen in jedem Fall wieder! Jenn, David, Neo und Rosie

  • 4/5

    Die Beschreibung passt, man muss aber wirklich wissen, dass die 3,3 km ab der Leitplanke totale Schotterpiste sind. Martin ist sehr nett und hat super Tipps! Dusche und WC sehr basic aber geplfegt und naturnah :)

  • 4/5

    Super toller Stellplatz, super netter Gastgeber! Die Anfahrt ist allerdings nicht zu unterschätzen - enge Straße, recht holprig aber machbar. Sanitäranlagen in Ordnung.

  • 5/5

    idéal pour une pause nature au milieu des oliviers et des animaux. le chemin de terre est long pour y arriver mais il en vaut le coup!!!! douche chaude et propre. brigit et Martin très chaleureux. un petit coin paisible

  • 5/5

    Wir waren mit Freunden und 2 Mobilen hier und haben gemeinsam tolle Radtouren in der Umgebung und auch zu den herrlichen Stränden gemacht. Besonders angetan haben uns nach den Touren die Nächte unter dem Sternenhimmel und ohne störende Musik aus einer Bar. Birgit und Martin sind sehr gastfreundlich, sprechen Deutsch, aber auch Englisch und Italienisch ist möglich.

  • 5/5

    Eine richtige Oase der Ruhe für nicht allzu große Fahrzeuge. Trinkwasser, WC, heiße Dusche und WLAN sind inklusive. Wir haben von hier aus tolle E-Bike-Touren unternommen. Z.B. über den Passo Littu in die Cala Gonone und zur Galleria Etza. Auch den schönen Aussichtsberg von Orosei, den Monte Tuttavista mit 806 m haben wir über viele Kehren bezwungen. Birgit und Martin sind sehr gastfreundlich.

  • 5/5

    Also die vorangegangene Bewertung ist für mich nicht nachvollziehbar. Wir sind mittlerweile knapp eine Woche hier und die ganze Familie ist begeistert. Das Ambiente ist traumhaft, die Gastfreundschaft von Martin und Birgit wohltuend und es ist alles da was man braucht… vom Warmduschen bis zum WLAN. Wem das nicht mehr wert ist als der Kauf von selbst produziertem Olivenöl ist ein Schnorrertourist.

  • 1/5

    NICHT KOSTENLOS! Anfürsich ja kein Problem, aber dann geht doch bitte offen damit um. Erst kassiert Martin viel Geld für sein Öl, welches man natürlich kauft, da es ja normalerweise zu so einem Deal gehört, dann gibt es noch eine Prise Verschwörungstheorien und am Ende bittet er zur Kasse.

  • 5/5

    Unser letzter Stopp auf Sardinien sollte noch einmal außergewöhnlich sein und das ist es bei Martin u. Birgit.Herzlichst wurden wir von beiden empfangen und sofort mit Eiern der eigenen Hühner versorgt.Umringt von alten Olivenbäumen verbrachten wir eine wunderschöne Zeit. 25€ für Frischwasser, WLAN, eine heiße Dusche, die Gastfreundschaft und die unglaublich schöne Atmosphäre sind jeden Cent wert.

  • 1/5

    NICHT KOSTENLOS! Wir hatten an sich eine tolle Nacht in mitten der Natur. Bei unserer Abreise kam Martin dann um Geld zu kassieren. Wie beim Agriturismo üblich hatten wir am Vortag etwas bei ihm gekauft (Olivenöl), ansonsten hätten wir selbstverständlich eine freiwillige Spende gegeben. Leider hatte er dafür wenig Verständnis und sagte, es müssten mindestens 20€ sein. Daher keine Empfehlung.

  • 5/5

    Entlegener ruhiger Platz mitten in der Natur. Der Hof gehört einem österreichischem Paar, welches uns wirklich sehr freundlich empfangen hat. Außerdem gibt es Ziegen, Schweine, Hunde und Katzen und super leckeres Olivenöl aus Eigenanbau. Es gibt eine Outdoor Küche und ein sehr naturnahes Bad mit heißem Wasser zum Duschen sowie WLAN. Grundsätzlich eher für Selbstversorger gedacht, da kein Strom.

  • 5/5

    zufahrt ca 3km über eine unbefestigte Strasse. Dann ankommen im Paradies, ruhig, weitläufig, diverse schöne Plätzchen, Birgitte & Martin sind super Gastgeber, herzlich und kompetent. Ein wahrer Geheimtipp. Zufahrt mit grösseren Fahrzeugen nicht zu empfehlen. Dusche & WC naturnah. Wir kommen gerne wieder.

  • 4/5

    Un coin de paradis. Super calme. Loin de tout même d’internet. Convient au 4x4 et van. Propriétaire très sympathique. 20€ la nuitée. Petite ferme et plein d’espace pour se garer.

  • 5/5

    Eine klare Empfehlung für alle, die einfach ohne Luxus campen, wir waren mit nem Kastenwagen 6,4m da. Damit ist die Zufahrt zu schaffen. größer, vor allem breiter geht nicht mehr. Es war sehr schön, einfach.

  • 5/5

    Wir kamen um eine Nacht zu bleiben, daraus wurden zwei weil es so schön bei Martin und Birgit ist. Wir würden herzlich empfangen und eingewiesen. Sehr schöne große Stellplätze mit dem Feeling vom Wildcampen. Zufahrt ist mit dem Kastenwagen kein Problem. Viele Tiere zum anfassen und sehr liebe Hunde runden das Bild perfekt ab! Wir kommen definitiv wieder! Eine echte Empfehlung!

  • 5/5

    Bei Martin & Birgit hatten meine Freunde und ich eine herrliche Zeit. Wir wurden herzlich empfangen und sofort mit den besten Insidertipps von Martin versorgt. Auf jeden Fall die beste Alternative zu den sonst so überfüllten und überteuerten Campingplätzen. Sanitäranlage war sauber und in gutem Zustand, warmes Wasser war auch verfügbar! Würde sofort wieder bei M + B meinen Urlaub verbringen.

  • 5/5

    Super Location bei Martin Birgit. Alles Top. Danke

  • 5/5

    Top, merci pour votre accueil. La tranquillité avant tout,

  • 5/5

    Uns hat es super gut gefallen. Weit und breit nichts außer Natur und viele Tiere(Schweine, Hunde..). Auf eine warme Dusche muss auch nicht verzichtet werden. Gezahlt wird per Spende in einen Briefkasten, also so viel, wie man möchte. Martin und Birgitt wohnen dort und können einem tolle Tipps außerhalb des Tourismus geben. Der erste Punkt ist die Einfahrt, dann einfach dem Weg bis zum Ende folgen!

  • 5/5

    Traumhaft!! Nur Natur, weit weg von Lärm und Tourismus. Freie Platzwahl unter Olivenbäumen. Zufahrt nicht für größere Fahrzeuge geeignet! Man sollte auch Autark sein. Keine Verpflegung oder Strom, dafür eine Warme Dusche und WC, sauberer als auf den meisten Campingplätzen, Wasser und W-lan! Wenn man einen asphaltiertes Campingdorf sucht wie der Herr am 25.05. ist man natürlich falsch!

  • 5/5

    Wie frei stehen - aber mit Familienanschluss. Hier ist die Abzweigung von der großen Straße auf den Feldweg. Der Traktor in der Nähe ist dann der Standort. Trinkwasser aus dem Brunnen. Keine Müllentsorgung. (Bioabfälle -> Schweine). Eine Empfehlung für jeden der Sardinien von der ganz ruhigen und entspannten Seite her kennenlernen will! Toller Strand mit Pinienwald mit dem Auto in 10 min.

  • 5/5

    Ich bin sehr begeistert. Martin und Birgit sind klasse.super nett und hilfsbereit. Kleine Wanderungen oberhalb des Kessel sind empfehlenswert. ich war Zwei Nächte dort. Ich würde jederzeit wieder dort schlafen.

  • 5/5

    Super ruhiger und schöner Platz mit sehr freundlichen Gastgebern. Zufahrt mit Motorrad problemlos möglich, auch die Hunde des Nachbarn sind kein Problem. Martin gibt gerne gute Tipps für Strände, Ausflüge. Bei technischen Problemen gibt Martin gute Ratschläge. Die Frühstücks-Eier kann man bei Birgit erwerben. Dusche mit Warmwasser und WC sind neuwertig und sauber. Ich komme sicher wieder.

  • 5/5

    Nach einem typisch sardischen Landweg wirst du hier im Paradies mit Herzlichkeit empfangen, die seinesgleichen sucht. Haben uns von der ersten Minute an willkommen gefühlt. Himmlische Ruhe, Natur pur, eine heiße Dusche mit Blick übers Land und Toilette im tiptop Zustand erwartet dich. Schrott konnten wir nicht entdecken. Hier gibt es nix auszusetzen. Wir kommen wieder. LG Sabine und Ricardo

  • 5/5

    Ein wirklich schöner Ort mit netten Gastgebern die sich viel Mühe geben.Schönste sanitäre Anlage die ich kenne.Kein Campingplatz mit Rundumversorgung deshalb ist es selbstverständlich den eigenen Müll mitzunehmen!Park4Night und kein Agritourismo und trotzdem viel mehr.

  • 5/5

    Auf unserer dreiwöchigen Sardinen-Reise quer über die ganze Insel war dieser Platz von den Übernachtungsmöglichkeiten das absolute Highlight. Wenn man abseits der überfüllten und sterilen Campingplätze die Ruhe und Natur genießen will ist man hier genau richtig. Es ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für viele schöne Ausflüge und wir wurden auch an keinem Tag von Nachbars Hunden daran gehindert.

  • 2/5

    Die 3km lange Zufahrt, ist selbst für einen Kastenwagen zu schmal. Kurz vor dem Hoftor angekommen, nicht anhalten, die 8 Hunde des Nachbarn verbeißen sich sonst in den Reifen. Was auch ein verlassen des Grundstücks zum Wandern oder Radfahren unmöglich macht. Schrott überall. Es wird kein Essen/Produkte angeboten, Müll sortiert 5 euro. 1Toilette/1Dusche im freien. 20 euro deutlich zu teuer.

  • 5/5

    Durch einen Tipp wurden wir auf diesen Platz aufmerksam. Die "neu gemachte" Straße war für unseren Van kein Problem. Große Camper sollten hier leider nicht durchfahren. Martin und Birgit waren extrem hilfsbereit und nett. Die Dusche war angenehm warm. Strom gibt es nicht. Wer also gerne mit kleinen Hunden kuscheln möchte und Tipps für die Insel braucht, ist hier perfekt! Wir kommen gerne wieder!

  • 5/5

    Wir haben drei sehr schöne Nächte bei Martín und Birgit verbracht. Zwei sympathische und unkomplizierte Gastgeber die gerne Tips für die Insel geben. Wunderbare und warme Dusche mit Blick ins freie ;) Zufahrt mit normalen Kastenwagen gut machbar. Bei Gelegenheit kommen wir gerne nochmal wieder.

  • 5/5

    Wir haben diesen einzigartigen Ort gleich 3 mal während unseres Sardinien Urlaubs besucht. Martin ist ein herzensguter Mensch der uns sehr freundlich empfangen hat und dort in seinem selbst erschaffenen Paradies lebt. Eine tolle, wenn nicht die beste Alternative zu den „Campingplatz Bunkern“ die man sonst so an der Ostküste findet.

  • 5/5

    ...ein wunderbares Stück Sardiniens. Nur wenig Entfernung zum Meer. Ein irrer Sound von Naturgeräuschen besonders in der Nacht. Wir haben eine schöne Wanderung gemacht und danach die "schönste" Dusche Sardiniens genossen...Katzen, Hunde, Schweine, Ziegen, Schafe...um uns herum Wir haben uns sehr wohl gefühlt und dieser Ort ist sicher ein Grund nach Sardinien zurückzukommen.. Danke Martin

  • 5/5

    Super netter Gastgeber (es war nur Martin da) und super schönes Gelände mit vielen verschiedenen Tieren und Pflanzen. Ruhig während der Nacht, man hört nur ab und zu die Hunde bellen. 20€ pro Nacht für einen Campervan. Saubere Toilette und Dusche mit warmen Wasser. Man sollte mit einer Anfahrt von etwa 20 Minuten über eine relativ enge Polterpiste rechnen ab dem auf park4night markierten Punkt

  • 5/5

    Hidden gem. What an absolutely awesome place and host. If you are tired of all the noise and crowd at campsites than this is a right place for you. Large area to be completely isolated, simple but effective toilet and shower, animals, four cute dogs and a kind owner. Too bad i stayed only for one night because of my travel plans but for sure i will come back when i am in Sardinia next time. :)

  • 5/5

    Birgit und Martin sind wundervolle Gastgeber! Total hilfsbereit geben gerne Tipps, tausend Dank euch nochmal für eure großartige Hilfe! Wir hatten eine tolle Zeit und kommen auf jeden Fall wieder zurück zu euch! Wir bleiben in Kontakt :) Info: wir waren mit einem Fiat Ducato 6m unterwegs, bei einer vorsichtigen Fahrweise ist die Zufahrt kein Problem bei der Größe

  • 5/5

    Sehr nette Gastgeber mit vielen guten Tips. Einfache, warme Dusche und eine Toilette. Was braucht der einfache Camper mehr? Vielen Dank M+B und bis bald!

  • 5/5

    Wir waren so begeistert, dass wir gleich 3 Tage geblieben sind. Sogar zur Ferragosto-Woche ein wunderbar ruhiges und idyllisches Plätzchen mit absolut fantastischen Gastgebern (und Tieren)! Die beiden sind wahnsinnig zuvorkommend und herzlich - wir haben uns von der ersten Sekunde an wohl gefühlt!

  • 5/5

    Wir haben uns angestrengt, leider haben wir es nicht geschafft einen Kratzer ins Auto zu bekommen!..... Grins! Nein wirklich Leute, hier findet ihr einen mega Platz mit super lieben Betreibern. Und die Dusche und Klo sind SPITZE. Vielen Dank für Alles. TOBY UND HANS-JÜRGEN

  • 4/5

    Bisher gibt es nur kaltes fließendes Wasser, und das Gelände hat einiges Gefälle. Aber Martin ist dran: Die neu errichtete Dusche mit Klo taugt schon, und soll weiter ausgebaut werden (Durchlauferhitzer, Waschbecken). Ein Bagger soll den einen oder anderen ebenen Stellplatz schaffen. Super Initiative! Die Gastgeber verdienen 6 Sterne!

  • 5/5

    Aus einer Nacht wurden vier ;-) kein Wunder bei so einer ruhigen Lage kann man es eben gut aushalten. Die Besitzer Birgit und Martin sind sehr herzliche Menschen von denen man auch sehr gute Tipps für einen perfekten Sardinien Urlaub bekommen kann. Wir kommen wieder.

  • 1/5

    Zufahrt ist für Wohnmobile so ziemlich unmöglich!! Der Weg ist so zugewachsen, dass sogar ein kleiner Camper sich die gesamten Seiten verkratzt. Selbst ein PKW hat gedreht. Für ein Wohnmobil kaum Möglichkeiten zu drehen. Leider daher nur 1 Stern.

  • 5/5

    Alles wie in den unteren Kommentaren beschrieben! Natur und Ruhe pur - wer eine kleine Auszeit braucht vom Trubel ist hier genau richtig. Super liebe und nette Gastgeber! Man erhält sogar ein paar Tipps und Infos über die Gegend. Wir würden jederzeit wieder kommen ! Vielen Dank nochmals an Martin und Birgit :)

  • 5/5

    Super nette Gastgeber! Nachdem Schotterweg wird man von süßen Hunden willkommen :) Dusche, WC und Großraumküche vorhanden. Ausreichend Platz mit Schatten und wunderschönen Sternenhimmel. Für Tierliebe und Familien ein wahres Paradies! Gerne wieder :)

  • 5/5

    Herausragende Gastgeber an einem fantastischen und ruhigen Ort. Wir haben zwei erholsame Tage in unserem Van zwischen Olivenbäumen verbracht. In 15min ist man mit der Mountainbike in Orosei, in 20 min am Strand. Unbedingt zu empfehlen!

  • 5/5

    Einfach nur wow und Natur pur in absoluter Traumidylle. Allein der Schotterweg zum Anwesen ist schon spannend und Abenteuer pur. Man fühlt sich ab vom Schuss aber mit positivem Gefühl. Hier war es absolut ruhig und schönster Sternenhimmel. Martin und Birgit sind sehr herzlich und zuvorkommende Gastgeber. Für Erholungssuchende und Familie mit Kindern genau das Richtige! Gerne wieder!

  • 5/5

    Es waren zwei wundervolle Nächte bei euch! Natur, Mensch und Tier im Einklang. Jedes Tier hat seinen eigenen Namen, unsere 3 Kinder waren gern gesehen und wir wurden herzlich empfangen. Für uns, die gerne frei stehen, war dieser Platz absoluter Luxus mit fließendem Wasser, Außendusche im Mondschein und einer Waschmaschine. Immer wieder sehr sehr gerne! Vielen Dank noch mal an euch beide!

  • 5/5

    Martin&Birgit sind richtig herzliche&gastfreundliche Menschen.Sie freuen sich bestimmt über euren Besuch!Wir sind nachdem wir uns am Morgen verabschiedet haben,am Abend für eine dritte Nacht nochmal gekommen!Dort schläft man einfach am Besten! Ruhe,Sternenhimmel & viel Platz. Beide erzählen euch voller Stolz von ihrem Hof, Tieren&Pflanzen.Martin kann euch einige Insidertipps über Sardinien geben!

  • 5/5

    Super Platz, ruhig und abgelegen. Anfahrt über Schotterstraße gut beschildert. Sehr nette, unkomplizierte und hilfsbereite Gastgeber. Wissen sehr viel über die Gegend. Kontakt per email einfach. Sehr artgerechte Nutztierhaltung und wunderschöne Natur. Trinkwasser und Sanitäranlagen schön. Trotz Hochsommer kühl und angemehme Briese. Absolut zu empfehlen!

  • 5/5

    Martin und Birgit stammen aus Österreich. Neben Deutsch sprechen sie auch Italienisch und Englisch. Sie sind sehr um das Wohl ihrer Gäste bemüht und sehr freundlich. Hier findet man wirklich Natur pur und Ruhe. kriwa